[Home]     [Über uns [Kontakt] [Rennstrecke  [Gastfahrer  [Links/Partner [Veranstaltungen [RC-Truck-Trial]
 [Jugend] [Kalender] [Wallpaper [Bilder] [Videos] [Downloads] [In Gedenken] [Impressum
 
 

Status Rennstrecke

Herzlich Willkommen auf der Website der Spessart-Racer!
Hier erfährst du alles über unser interessantes Hobby, den RC-Car Modellsport. Viel Vergnügen!

   Status Crawler-Park  

 

 

   

            + + +   Spessart-Racer e.V.   + + +

      [News] 

News vom 30.07.2019
 

Europameisterschaft RC-Truck-Trial 2019
 

Die Europameisterschaften im Modellbau Truck-Trial 2019 liegen nun hinter uns und wir blicken auf eine tolle Veranstaltung zurück.  

Am Freitag den 19.07.19 ging es mit der technischen Abnahme aller Fahrzeuge los. Alles lief dabei routiniert und im Zeitplan ab. Es gab nur minimale Verstöße gegen das Reglement welche von den Fahrern vor Ort korrigiert werden konnten.  Nach der Technischen Abnahme wurden alle Fahrzeuge im eigens dafür umgebauten Parc fermé abgestellt.  Schlussendlich konnten dann alle gemeldeten Fahrzeuge an der EM teilnehmen.  Es waren insgesamt 41 Teilnehmer aus 4 Nationen gemeldet. Für die Sonderwertung waren in der Damenwertung 5 Teilnehmerinnen und in der Jugendwertung 2 Teilnehmer am Start.  Am Abend wurde dann noch gemütlich zusammen gesessen und über das Truck-Trial Hobby philosophiert.

 

Am Samstag den 20.07.19 ging es dann in die vollen.  Zunächst fand die obligatorische Fahrerbesprechung mit den Teilnehmern statt.  Danach eröffneten die Europameister des Vorjahres in allen 4 Klassen die 4 Sektionen. Nach der Eröffnung durch die besten Fahrer Europas wurde schnell klar, dass die Sektionen hier bei uns sehr anspruchsvoll waren.  Die Startzeiten wurden von allen Fahrern konsequent eingehalten, deshalb  konnten wir auch genau nach Zeitplan mit den ersten beiden Sektionen je Klasse pünktlich fertig werden. Parallel zu den Läufen wurde bereits mit der Auswertung der Fehlerzettel begonnen und am Abend standen bereits die ersten Zwischenergebnisse des 1. Tages fest, die aber natürlich noch geheim gehalten werden mussten.
Danach  wurde dann wieder gemütlich bei leckerem Grillfleisch und einigen Getränken auf den 1. Tag der Europameisterschaften angestoßen und und über die Erfahrungen von heute gesprochen.
Zu späterer Stunde wurde dann noch die 4. Sektionen, die doch teilweise sehr gelitten hat, repariert und die Erde gewässert um für den nächsten Tag wieder faire Bedingungen zu schaffen.

 

Der Sonntag den 21.07.19 starteten dann wieder pünktlich um 9.00 Uhr die ersten Fahrer.
Am 2. Tag allerdings, wird in umgekehrter Reihenfolge gestartet was bedeutete, dass die Europameister des Vorjahrs als Letzte in die doch Teilweise stark beanspruchten Sektionen gingen. Auch der Sonntag lief wieder routiniert nach Zeitplan ab. Die Auswertung der Fehlerbögen lief wieder parallel,  so dass wir wieder nach Zeitplan mit der Siegerehrung beginnen konnten.  Zur Siegerehrung war auch zur Freude des Vereins der Schirmherr, Bürgermeister Markus Grimm aus Waldaschaff anwesend, was der Siegerehrung einen offiziellen Rahmen bescherte.  Die Europameister wurden nun bekanntgegeben und mit der jeweiligen Nationalhymne geehrt. Nach der Siegerehrung wurden die Fahrer persönlich verabschiedet und das Feedback zur Veranstaltung war durchweg positiv. Nun ging der Abbau los und wir hatten die Strecke am Abend soweit aufgeräumt, quasi fertig, für das nächste Event.  

Wir möchten uns bei allen fleißigen Helfern und unseren Sponsoren bedanken, denn ohne euch wäre so eine Veranstaltung  nicht möglich gewesen.  Zudem Danken wir natürlich den RC-Truck-Trail Verantwortlichen aus allen Ländern für Ihr Vertrauen, die Europameisterschaften 2019 von unserem Verein austragen zu lassen.

Zuletzt noch mal einen Herzlichen Glückwunsch an die Europameister 2019.

 

Fotoshow mit allen Bildern

 

(Bitte habt dafür Verständnis, wenn nicht alle Modelle an diesen beiden Tagen abfotografiert werden konnten und euer Modell nicht dabei ist).

 

Hier gibt es übrigens noch viel  mehr schöne Scaler/Trucks Videos auch von anderen Parcours.

Danke an dieser Stelle an Andy's Modellbau Kanal.

 

News vom 28.06.2019

Spessart-Cup 2019

 

Der 6. Spessart-Cup 2019 unser berühmtes 5 Stunden Team-Rennen ist nun auch schon wieder Geschichte.
Wir möchten aber noch mal die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Fahrern bedanken.
Es war heiß......sehr heiß an diesem Tag,
die Motoren glühten, der Gummi löste sich von den Reifen  und an den Fahrern konnte man die Anstrengungen an den Pfützen aus
auf dem Boden sehen :-).
Jedoch am Ende waren alle froh, die 5 Stunden heil überstanden zu haben und hier sind die ersten 3 Sieger:

Platz 1 - Maniacs - 564 Runden
Platz 2 - the Guardians - 529 Runden
Platz 3 - AMC Tuttlingen 1 - 509 Runden

Herzlichen Glückwunsch an die ersten 3 Sieger-Teams.

Ein ganz besonderer Danke geht aber auch an unser Helferteam. 
Dieses mal mit sehr kleiner Besetzung aber maximaler Ausbringung :-). Sei es im Zeitmessstand, als Rennleiter oder in der Gastro Abteilung.....DANKE !

Hier sind noch ein paar Bilder von den ersten 3 Team's.

6. Spessart-Cup 2019 - Siegerteam's

 

 


© 2019 SPESSART-RACER e.V. - Letzte Aktualisierung am 15.08.2019 09:40

Aktuell 39 Mitglieder - 30 Erw. (davon 10 Passiv)  9 Jugendliche

 [Next Event]